Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.

 

moin

da fliegt dir doch das dach weg.
schiet sturm draussen.
und ich muss gleich in hb aufs dach.=(.
na auch egal.

schönen tag allen hier.
pathologe - Mo, 10. Nov, 07:43

Aufpassen,

dass Sie nicht den Robert machen. So, wie offensichtlich die Kollegen am Freitag.

in-cognito - Mo, 10. Nov, 08:04

ach.
ging nur drunter und drüber.
und zwei von 4 mitarbeitern sollen bleiben.
ich bin einer davon.
von den anderen beiden wird sich verabschiedet.
ja,bremen anner fastküste is sehrsehr windreich.

whatever.
wo is eigentlich doha, ad dawhah?
haben sie es wörtlich genommen als ihnen wer sagte
sie sollen bleiben wo der pfeffer wächst?
pathologe - Mo, 10. Nov, 08:13

Pfeffer

ist hier keiner. Sand eher. Und Gas. Bisschen Oel. Links Saudi-Srabien, im Norden Kuwait, rechts Abu Dhabi und Dubai, so 'ne Stunde Flug weg. Ach ja, Autorennen-Bahrain ist die naechste Insel um die Ecke.

Und kein Sturm, eher Winteranfang. Temperaturen jetzt tagsueber unter 30 Grad, nachts so 20 Grad.
in-cognito - Mo, 10. Nov, 21:43

hm

die 20grad tagsüber würden mir grad reichen.
wat machen sie denn da?
ihren lottogewinn investieren?
also die eine hälfte in alkohol und mädchen und die andere einfach verprassen?
pathologe - Di, 11. Nov, 07:50

Arbeit

ist das halbe Leben. Wie sagte doch der Clement so schoen? "Man muss Flexibilitaet hinsichtlich des Arbeitsplatzes zeigen" oder so. Damit ueberbruecke ich dann die Zeit bis zum Lottogewinn. Und bis zum Lottospielen erst mal. Aber dann. Dann ist das Geld hier fuer Alkohol, bei den Preisen dafuer, auch gleich weg. Und mit den Maedels, da haette die Herzdame was dagegen. Glaube ich. Nee, bin ich sicher.

Vielleicht sollte ich mir was Anderes ueberlegen.
dus - Mo, 10. Nov, 22:26

hier, in meinem revier ist es sehr mild die tage.
voll komisch. fast mitte november.
aber gestern hab ich mal winterreifen drauf,
das kann jetzt schnell gehn...

Trackback URL:
//in1cognito.twoday.net/stories/5311085/modTrackback

Schaggalagga

dumdidum

tach auch!

Schnarchnase(n) da mal mir mal was schönes.

Lilypie Erster Geburtstag Ticker Meine IPMeine IP schreib mir: in-cognito(ääääht)kaffeeschluerfer(punktipunkt)com

mach doch was

Klick dich rein.

contact

in1cognito(ätt)web(dodd)de

click button to add in your buddylist

grad verbloggt

yiha
yiha
dus - Mi, 15. Dez, 11:14
Es
gibt übrigens noch einige angestaubte Leser.
pathologe - Sa, 23. Jan, 11:25
Hi!
Sei gegrüßt, ich bin wieder da. Aber umgezogen. Trotzdem....
Hoffende - Do, 30. Mai, 01:25
Historie
kaiser sisi - So, 5. Mär, 21:00
Ja, Twoday is Yesterday
Ja, Twoday is Yesterday
in-cognito - Sa, 21. Jan, 13:01

zählwerk

bunte buttons...

Such!!!

 

Status-symbol

.:5923:.
.:11:14:. .:15.12.2021:.

•Impressum•
abends
aergerlich
alltagsmuell
dies & das
draussen
freude:)
für den kleinen abmahner
für die katz
gedankenfetzen
gehoertes-gefuehltes
gehörtes
glück
herzensangelegenheiten
herzensdinge
kleiner mann
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren