Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.

 

dies & das

Dienstag, 4. August 2009

dumdidum

hier passiert grad nischtz weltbewegendes.
ausser das ich gleich zur spätschicht muss.
wir leben noch alle und sind putzmunter.
ausser pupsbär.der pennt grad ne runde.
(ich hätt hier auch nen blindtext setzten können...)

Freitag, 26. Juni 2009

MUAHAHAHAHAHARRRRR!!!!!

Europäische Kommission rügt China wegen Internet-Filtern

"Das Blockieren oder Filtern bestimmter Internet-Inhalte ist für die Europäische Union völlig inakzeptabel." Diese Worte hat EU-Medienkommissarin Viviane Reding der chinesischen Regierung ins Stammbuch geschrieben. Die von Peking geplante Einführung eines Internet-Filters ziele darauf ab, das Netz zu zensieren und die Meinungsfreiheit einzuschränken, sagte Reding in Brüssel. China hat erklärt, der Filter richte sich gegen Seiten mit pornographischem Inhalt und diene dem Jugendschutz. Ab Juli muss die Software auf allen dort verkauften Computern installiert sein.

via

Sonntag, 31. Mai 2009

okeeeee,wenn die so meinen...

THE MANIFESTO OF THE IDLE PARENT

We reject the idea that parenting requires hard work
We pledge to leave our children alone
We reject the rampant consumerism that invades children from the moment they are born
We read them poetry and fantastic stories without morals
We drink alcohol without guilt
We reject the inner Puritan
We don’t waste money on family days out and holidays
An idle parent is a thrifty parent
An idle parent is a creative parent
We lie in bed for as long as possible
We try not to interfere
We play in the fields and forests
We push them into the garden and shut the door so we can clean the house
We both work as little as possible, particularly when the kids are small
Time is more important than money
Happy mess is better than miserable tidiness
Down with school
We fill the house with music and merriment
We reject health and safety guidelines
We embrace responsibility
There are many paths
More play, less work


und zwar die da.

Mittwoch, 20. Mai 2009

du auch!!!

Du bist Terrorist from lexela on Vimeo.

für alte leute

ja,für die von gestern oder gar vorgestern.

>KLICK<

Donnerstag, 14. Mai 2009

son schaas!

übr:
angela merkel hat nen mein-vz account.
offiziell geprüft.edelprofil.oder doch eher ekel?
was folgt?
lieber vom leben gef***t als von angela gegruschelt...
hrhr

Dienstag, 12. Mai 2009

Wenn ich groß bin

möchte ich einmal Pilot werden, weil das ein lustiger und leichter Beruf ist.
Dies ist auch der Grund, warum es so viele Piloten gibt.
Die Piloten müssen nicht lange die Schulbank drücken, denn sie müssen lediglich Zahlen lesen können, um die Geräte abzulesen.
Ich denke, daß sie auch Straßenkarten lesen müssen, um den Weg nicht zu verlieren.
Piloten müssen tapfer sein, um nicht Angst zu haben, wenn es Nebel gibt und sie vorne nichts sehen, oder wenn ein Flügel oder ein Motor abreißt.
Sie müssen dann Ruhe bewahren und wissen, was sie zu tun haben.
Piloten müssen auch gute Augen haben, um durch die Wolken sehen zu können. Sie dürfen auch keine Angst vor Blitz und Donner haben, denn in der Luft sind sie den Gewalten immer näher als wir am Boden.
Das Gehalt der Piloten ist auch so eine Sache, die ich sehr schätze.
Die Piloten verdienen mehr Geld, als sie ausgeben können.
Darum glauben die Leute, daß Fliegen gefährlich ist.
Aber nur die Piloten selbst wissen, daß Fliegen sehr einfach ist.
Es gibt wenig Dinge beim Beruf eines Piloten, die ich nicht liebe, zum Beispiel, daß die Mädchen und die Stewardessen immer hinter den Piloten her sind und sie heiraten wollen.
Die Piloten müssen sie ununterbrochen abwehren, um nicht belästigt zu werden. Ich hoffe nur, daß ich beim Fliegen nicht luftkrank werde, denn im Auto wird mir immer schlecht.
Wenn es mir im Flugzeug schlecht wird, dann kann ich leider nicht Pilot werden und muß halt einer richtigen Arbeit nachgehen.

(Aufsatz eines zehnjährigen Schülers aus der französischen Schweiz)

Mittwoch, 6. Mai 2009

übr:

ab morgen gibts wieder rollerfaaaaahn...
=)
nachdem se mir meinen alten gestohlen haben gehts nu wieder los...
brummbrummbrumm
ausserdem:

Donnerstag, 30. April 2009

juhuuuu

morgen hab ich frei.
und das ist nicht selbstverständlich in meinem job.
nen ganzen tag mit pucki und mama.
=)
übr:

Mittwoch, 1. April 2009

#2

2.tag.
11uhr.
opend end.
schnuppdidupp.

Schaggalagga

dumdidum

tach auch!

Schnarchnase(n) da mal mir mal was schönes.

Lilypie Erster Geburtstag Ticker Meine IPMeine IP schreib mir: in-cognito(ääääht)kaffeeschluerfer(punktipunkt)com

mach doch was

Klick dich rein.

contact

in1cognito(ätt)web(dodd)de

click button to add in your buddylist

grad verbloggt

yiha
yiha
dus - Mi, 15. Dez, 11:14
Es
gibt übrigens noch einige angestaubte Leser.
pathologe - Sa, 23. Jan, 11:25
Hi!
Sei gegrüßt, ich bin wieder da. Aber umgezogen. Trotzdem....
Hoffende - Do, 30. Mai, 01:25
Historie
kaiser sisi - So, 5. Mär, 21:00
Ja, Twoday is Yesterday
Ja, Twoday is Yesterday
in-cognito - Sa, 21. Jan, 13:01

zählwerk

bunte buttons...

Such!!!

 

Status-symbol

.:5923:.
.:11:14:. .:15.12.2021:.

•Impressum•
abends
aergerlich
alltagsmuell
dies & das
draussen
freude:)
für den kleinen abmahner
für die katz
gedankenfetzen
gehoertes-gefuehltes
gehörtes
glück
herzensangelegenheiten
herzensdinge
kleiner mann
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren